Geschichten des Hauses

Das Scharfrichterhaus Groß-Gerau kann viele, sicherlich oft grausame Geschichten erzählen.
Man kann sich nicht vorstellen was sich seit seinem Bau im 16. Jahrhundert in diesen Wänden
zugetragen haben muss.

Sehr interessante Geschichten sind sicherlich die der Bewohner und Brüder Wilhelm und
Karl Greiffenstein aus dem 19. Jahrhundert.

 
   
 

Wilhelm Greiffenstein
Amerika-Auswanderer, Abenteurer, Indianer-Händler, Stadtgründer, Groß-Gerauer.

 
Karl Greiffenstein
Kolumbien-Auswanderer, Musterschüler, Bergbau-Ingenieur, Groß-Gerauer